Ärzteadressen für D-A-CH

Nutzen Sie die Ärzteadressen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für Ihre Neukundengewinnung oder für Ihre Geomarketing Analysen. Nahezu 100% aller medizinischen B2B Adressen können über die p17 GmbH bezogen werden. Für Deutschland können rund 205.000 Ärzteadressen bestellt werden. Neben der Adresse stehen weitere Zusatz- und Kontaktinformationen zur Verfügung. Dazu zählen beispielsweise die Schwerpunkte, Zusatzbezeichnungen, IGeL-Leistungen, Ansprechpartner, Telefon etc. Ihre Zielgruppe kann demnach sehr genau selektiert bzw. segmentiert werden. Streuverluste lassen sich durch diese genaue Eingrenzung nahezu vermeiden.

Die verschiedenen Arten der Ärzteadressen

Grundsätzlich kann zwischen ambulanten und stationären Ärzteadressen unterschieden werden. Hier die Beschreibung im Detail.

Ambulant

  • Niedergelassene Ärzte
  • In Praxen angestellte Ärzte
  • Ärzte angestellt im medizinischen Versorgungszentrum (MVZ)
  • In Einrichtung angestellt Ärzte
  • Wissenschaftlich und nicht öffentlich tätige Ärzte

Stationär

  • Ärzte in einer Klinik wie Chefärzte
  • Oberärzte
  • Leitende Ärzte
  • Stationsärzte
  • Weitere ärztliche Mitarbeiter
  • Behandler in Ambulanzen/Notfall-Ambulanzen

Weitere Eigenschaften der Ärzteadressen

Die Ärzteadressen werden im Rahmen einer täglichen Datenerfassung fortlaufend aktualisiert. Für Österreich sind ca. 34.000 und für die Schweiz rund 32.000 Adressen lieferbar. Die Ärzteadressen können als Excel oder CSV Datei ausgeliefert werden. Auf Wunsch stellen wir Ihnen kostenlos Testadressen zur Verfügung. Neben den oben aufgeführten Arten der Ärzteadressen, kann anhand der folgenden Kriterien selektiert werden:

  • Wirtschaftliche Kriterien
  • Fachliche Kriterien
  • Regionale Kriterien

Die Ärzteadressen können regelmäßig aktualisiert und mit Updatelieferungen bestellt werden. Die Updates können monatlich, quartalsweise, halbjährlich oder jährlich bestellt werden.

Einsatzmöglichkeiten der Ärzteadressen

Durch den hohen Abdeckungsgrad für Deutschland, Österreich und der Schweiz können die B2B Adressen hervorragend für regionale Markt- und Absatzpotenzialanalysen genutzt werden. In Kombination mit den Arten, Fachrichtungen und wirtschaftlichen Faktoren ist eine genaue, transparente Darstellung der Marktzusammenhänge möglich. Eine Nutzung für werbliche Zwecke und der Neukundengewinnung ist natürlich ebenfalls möglich. Für ein unverbindliches Angebot und Testadressen kontaktieren Sie uns gerne.