Die Arbeit mit validen, korrekten und aussagekräftigen Adress- bzw. Stammdaten ist die Grundlage für einen effizientes Kundenbeziehungsmanagement und Dialogmarketing. Damit Daten aktuell und richtig bleiben, ist die regelmäßige Überprüfung und Bereinigung unabdingbar. Die Anreicherung mit Zusatzinformationen steigert die Einsatzmöglichkeiten, gerade für die bedarfsgerechte Kommunikation enorm. Der Einstieg in das Thema Adressmanagement, Adressbereinigung sowie der Datenanreicherung startet mit einem Daten Audit.

Mehr Informationen und Wissen über den (potenziellen) Kunden

Die p17 GmbH bereinigt Ihre B2B Daten und veredeln Ihre Firmenadressen mit wertvollen Zusatzinformationen, wie zum Beispiel die Branche, Mitarbeiterzahl oder Umsatzgröße. Bei der Bereinigung identifizieren wir Dubletten, veraltete Adressen aber auch versteckte Dubletten.

Daten Audit zur Ermittlung des Status Quo

Die Status Quo Analyse Ihrer Stammdaten sorgt für wichtige Erkenntnisse. Wo liegen die Stärken und Schwächen in Ihrer Datenbank? Das Daten Audit sorgt für eine klare Übersicht zum überschaubaren Preis. Doch wie funktioniert der Daten Audit? Eigentlich ganz einfach: Sie stellen der p17 Ihre B2B Kundendaten zum Beispiel in Form einer Excel-Liste zur Verfügung. Selbstverständlich wird die Verarbeitung sensibler Daten zunächst in einem Auftragsverarbeitungsvertrag geregelt. Die angelieferten Stammdaten enthalten eine klare ID zur Rückführung der neuen Informationen. So können die Erkenntnisse nach erfolgter Status Quo Analyse wieder zurückgeführt werden.

Bestandteile der IST-Analyse

Die folgenden Bereiche werden im Rahmen des Daten Audits durchgeführt:

  • Strukturanalyse: Die Überprüfung der Basisdaten
  • Intra-Dubletten: Mit einer Dubletten Software werden doppelte Datensätze identifiziert
  • Verteilung nach Rechtsform: Analyse der Kundendaten nach zugehöriger Rechtsform
  • Regionale Verteilung: Übersicht der regionalen Verteilung der Kunden nach PLZ1
  • Versteckte Dubletten: Abgleich mit externer Datenbank
  • Datenaktualität: Insolvenzen, Liquidationen, Werbeverweigerer etc.
  • Branchen: Die Zugehörigkeit der Kundendaten nach Branche
  • Verteilung nach Mitarbeiterklassen
  • Verteilung nach Umsatzklassen
  • Unternehmensverflechtungen: Angaben zu Töchtern/Filialen

Für ein unverbindliches Angebot zum Daten Audit, der Status Quo Analyse Ihrer Stammdaten kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!