Wir sind überzeugt, dass der Schlüssel für erfolgreiches Marketing in der Konzeption und Strategie steckt. Das Fundament für effizientes, effektives und damit smartes Marketing und einen smarten Vertrieb. Um dieses Ziel zu erreichen, ist der Einsatz von digitalen Werkzeugen, Marketingsoftware und speziellen Online Marketing Tools unverzichtbar.

p17 hilft bei der Automatisierung von Marketing- und Vertriebsabläufen, liefert wichtige Erkenntnisse mit dem Blick von außen. KMU’s, aber auch Großunternehmen nutzen die Leistungen der p17, um Ihr Marketing professionell zu optimieren und auszubauen. Gerade bei kleinen und mittleren Unternehmen haben in diesem Bereich Ihre Probleme und lassen smartes Marketing vermissen.

Fehlende Zeit

Als Inhaber oder Geschäftsführer eines kleinen oder mittleren Unternehmens fehlt häufig die Zeit für smartes Marketing. Aktionismus und ineffiziente Marketing- und Vertriebsmaßnahmen sind häufig das Ergebnis.

Fehlendes Wissen und Know-how

Wie soll sich jemand in einem riesigen Themengebiet auskennen, wenn er etwas völlig anderes gelernt hat? Fehlende Marketingkenntnisse erschweren die Identifikation, Planung und Durchführung der richtigen Maßnahmen.

Fehlende Übersicht und Transparenz

Social Media, Targeting, CRM, Point-of-Sale, ROI, High Potential consumer, Conversion etc. Wer soll da die Übersicht behalten? Die Bandbreite an Marketing- und Vertriebsmaßnahmen ist nahezu unüberschaubar. Das Ergebnis: hohe Streuverluste und Marketingmaßnahmen mit geringer Wirkung.

Die Lösung: Smartes Marketing

Um die Ziele der Kunden zu erreichen, wird gemeinsam ein maßgeschneidertes Marketingkonzept erarbeitet. p17 übernimmt dabei auf Wunsch die komplette Betreuung der Marketingaufgaben, fungiert als externer Marketingmitarbeiter und digitalisiert Prozesse und Aufgaben im Marketing und Vertrieb. Natürlich ist der Umfang der Zusammenarbeit immer individuell und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Als "Marketingleiter" für kleine und mittlere Unternehmen sorgt p17 für smartes Marketing, unter anderem durch die Übernahme der folgenden Aufgaben.

Marketing Check

Status Quo Analyse für Marketing und Vertrieb.

Recherchen und Analysen

Professionelles Kundenbeziehungsmanagement

Einholung von Angeboten

und Handling von externen Dienstleistern.

Strategie

Marketingkonzept und Marktpositionierung

Begleitung beim Markteintrittsprozess

speziell Niederlande Marketing

Smarte Marketingberatung

CRM

Geomarketing

Adressen

Als p17 Kunde erhalten Sie das Know-How und die Expertise von verschiedenen Marketing Profis zum Preis von einem Mitarbeiter im Marketing.

So geht smartes Marketing heute. Die Vorteile liegen auf der Hand: Für jede Teildisziplin im Marketing greifen Sie auf Experten zurück. Sie sparen wertvolle Zeit und können sich komplett auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Dabei haben Sie immer einen flexiblen Partner an Ihrer Seite, zudem die volle Kostenkontrolle und erhalten regelmäßige Reports zu Aktivitäten und Auswertungen realisierten Maßnahmen.

Die Basis für smartes Marketing: Das Marketingkonzept mit der richtigen Strategie

Jedes Mal, wenn Sie jemandem über Ihr Unternehmen erzählen, betreiben Sie Marketing. Jede Unterhaltung über Ihr Unternehmen ist eine Gelegenheit Ihr Geschäft zu promoten und zu verkaufen. Ein Marketingkonzept hilft bei der Fokussierung. Es identifiziert die unterschiedlichen Möglichkeiten mit Ihrer Zielgruppe zu kommunizieren und sorgt für eine Konzentration auf die effektivsten Methoden – mit dem Ziel Verkäufe zu generieren. Die Marketing Strategie legt fest was Sie wie an wen kommunizieren, um mehr zu verkaufen. Weil Timing alles ist, wird auch festgelegt wann Sie kommunizieren.

Marketing Strategie

Die Ziele
Ihre Marketing Ziele konzentrieren sich darauf, wie Sie Ihre Verkäufe erzielen, indem Sie Kunden gewinnen und binden. Um festzulegen wie das erreicht werden kann, erörtern Sie mit den Marketing Experten von p17, wie Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen am besten "verpacken": Wo liegt der Preis? Wie kommt das Produkt zum Kunden? Eine Marketing Strategie hilft Ihnen bei Formulierung Ihrer Botschaften, den richtigen Mix der Marketing Ansätze und schafft die Basis für Vertriebs- und Marketingaktivitäten, die im Marketingplan zusammengeführt werden.

Machen Sie einen Plan!

Der Marketingplan
Der Marketingplan veranschaulicht, wie Sie Ihre Strategie in die Tat umsetzen. Er legt Budgets und Deadlines fest, aber auch wie Sie mit Ihren Zielgruppensegmenten kommunizieren – ob durch Werbung, Netzwerke, Messen, Direktmarketing usw. Ebenfalls entscheidend: Die Berücksichtigung und Anpassung der Marketingmaßnahmen an die Kaufzyklen Ihrer Kunden. Das richtige Timing Ihrer Marketingaktivitäten hilft Marketingausgaben effektiver einzusetzen. Zu guter Letzt, sollte Ihr Marketingplan nach vorn gerichtet sein: Er sollte darlegen, wie Sie Verkäufe ausbauen und was Sie tun, um Ihr Angebot auszubauen. Wie bei jedem Plan sollte der Fortschritt regelmäßig überwacht und gemessen werden. Die Ziele sollten mit der Zeit angepasst und ggf. aktualisiert werden.

SWOT Analyse

Wissen ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Business. Das Wissen über Ihre Kunden, Wettbewerber, dem eingenen Unternehmen und des externen Umfelds. Eine SWOT Analyse hilft dabei, diese Informationen zu strukturieren und für die eigene Strategiefindung zu nutzen. Im Prinzip ist die SWOT Analyse ein einfaches, aber mächtiges Tool, Stärken und Schwächen in Ihrem Unternehmen zu identifizieren und Chancen und Risiken in der externen "Unternehmensumwelt" zu erkennen.

Die Zielgruppensegmentierung

Eine breites Zielgruppenspektrum mit unterschiedlichen Bedürfnissen zu bedienen ist in den seltensten Fällen effektiv. Die Zielgruppe in einzelne Segmente zu unterteilen, die sich in den Bedürfnissen und Eigenschaften gleichen, erleichtert erfolgreiches, smartes Marketing ungemein.

Produktentwicklung

Die richtigen Produkte oder Dienstleistungen zum passenden Preis mit starkem Marketing sorgen für eine hohe Wettbewerbsfähigkeit. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, muss Ihr Angebot "frisch" bleiben. Aktuelle Trends und Entwicklungen dürfen nicht aus den Augen verloren werden. Produkte und Dienstleistungen müssen ständig geprüft, modifiziert und angepasst werden. Das ist ein wichtiger Part im Marketing.

Produktlebenszyklus

Erfolgreiche Produkte bleiben in der Regel nicht oft in der Spitze. In der Regel folgt ein Produktlebenszyklus, von der Markteinführung bis zu dem Punkt, wo neue, bessere Produkte am Markt platziert sind. Wenn Sie verstanden haben, in welchem Zyklus sich Ihr Produkte (oder Dienstleistungen) befinden, kann das Marketing perfekt an die jeweilige Situation angepasst werden.

Branding oder Markenbildung

Die eigene Marke ist Ihr größtes Kapital. "Marke" oder "Brand" bedeutet nicht nur Logo, Slogan und Corporate Design, sondern das komplette Erleben des Kunden mit Ihrem Unternehmen. Ihre Marke im Kunden-Versprechen, Ihren Unternehmenswerten, Ihrer Persönlichkeit (und der Ihrer Mitarbeiter) und in der Art wie Sie mit Kunden kommunizieren enthalten. Es ist die Art und Weise wie Sie Ihre Leistungen verpacken und selbst wie Sie sich am Telefon melden. Kommunizieren Sie Ihre Marke klar und ehrlich. Als Belohnung erhalten Sie Vertrauen und Wohlwollen Ihrer Kunden zurück. Ein Zeichen des Vertrauens, was Ihnen die benötigte Differenzierung zum Wettbewerb geben kann.

Der Preis

Die richtige Preisfindung hat enorme Auswirkungen auf Ihren Umsatz und den Gewinn. Aber es ist eine schwierige Kunst im Marketing, den richtigen Preis zu bestimmen. Ist der Preis zu hoch angesetzt, wechseln Ihre Kunden zu günstigeren Wettbewerbern. Ist der Preis zu niedrig angesetzt, werden die Kunden davon ausgehen, dass Qualität und Service eher niedrig zu bewerten sind.

Smartes Marketing = Online Marketing!

Das Internet hat das gesamte Marketing grundlegend verändert. Egal was Sie tun, das Internet wird das Herz Ihrer Marketing Strategie bilden. Es hat einen starken Anstieg der E-Commerce Unternehmen gegeben, welche ihre Waren im Internet verkaufen. Einige arbeiten ausschließlich im online Bereich. Es gibt aber auch viele stationär tätige Unternehmen, die ihre Produkte und Serviceleistungen auf ihren Websites anbieten. Aber Unternehmen nutzen das Internet nicht nur für direkte Verkäufe. Sie nutzen Online Marketing zum Beispiel in Form von Blogs, E-Mail-Marketing und Social-Media-Kanälen. Darüber hinaus liefert das Online Marketing den Mehrwert, Marketingaktivitäten einfach und schnell kommunizieren zu können und effizient Marktforschung zu betreiben und das Kundenbeziehungsmanagement zu verbessern.

E-Commerce

E-Commerce bietet viele Vorteile gegenüber traditionellen Business Modellen. Nicht zuletzt niedrigere allgemeine Kosten und die Chance auf erhöhte Reichweiten. Sie können auch den Customer Service verbessern, indem Sie Kunden ihre Einkäufe direkt von der Website machen lassen. Es ist eine sehr große wettbewerbsorientierte Welt dort draußen und um wirksam zu sein müssen, kleine Firmen an der obersten Spitze mitspielen. Alles, angefangen bei der Website, über Design, Suchmaschinenmarketing und der Pay-per-Click-Werbung müssen einfach passen und auf einander abgestimmt sein.

Webseitenmarketing

Eine Website kann Ihren Kunden helfen Sie zu finden, Ihre Kontaktdaten zu bekommen einen Eindruck von Ihrer Arbeit zu vermitteln. Aber die Marketing Möglichkeiten gehen natürlich viel weiter und tiefer als dies. Sie können Ihren Besuchern viel über Ihr Produkt oder Dienstleistung erzählen und spezielle Angebote anpreisen. Sie können den Kundendienst verbessern und den Kunden die Möglichkeit bieten ein Feedback zu hinterlassen.

Ihr Unternehmen online promoten

Ihre Website bringt nichts, wenn sie keiner besucht. Einfache Schritte, wie zum Beispiel einen einprägsamen Namen, eine Anfahrtsskizze, E-Mail Marketing Kampagne oder gedruckte Marketing Materialien mit einem Verweis auf Ihre Internetseite können schon helfen. Social-Media Marketing wird schon routinemäßig von vielen Unternehmen genutzt, um Ihre Marke aufzubauen. Ein Profil auf Instagram, Facebook, Xing, LinkedIn und Twitter kann ihnen den direkten Dialog mit bestehenden und neuen Zielgruppen herstellen.

E-Mail-Marketing

Die E-Mail ist eine bequeme und kostengünstige Marketing Möglichkeit, bestehenden und potenziellen Kunden Angebote zu schreiben, Anfragen zu bearbeiten und den Kundenservice zu bieten. E-Mails können mit speziellen Angeboten, neuen Produkten und einem Link zu Ihrer Website für mehr Verkehr (Traffic) auf Ihrer Webseite oder Online-Shop führen. E-Mail-Marketing hat den Vorteil nur wenig Kosten zu verursachen und erzielt dennoch eine höhere Resonanz als traditionelle Mailings. Auswertungen zum Verhalten des E-Mail Empfängers erlauben detaillierte Auswertungen zum Leseverhalten. Das E-Mail-Marketing kann dadurch fortlaufend optimiert und angepasst werden.

Weitere Marketing Ansätze

Aber Sie können auch andere Formen der Kommunikation als Teil Ihrer Internet-Marketing-Strategie benutzen. Sie können einen Blog schreiben, Kommentare in Diskussionsforen schreiben, Artikel auf B2B Webseiten hinterlassen und in sozialen Medien Kontakte und Beziehungen aufbauen.

Social Media Marketing

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, Twitter und Co. sind entscheidende Marketing Tools, um Ihre Zielgruppen zu erreichen. Soziale Netzwerke erlauben es, dein Business online zu zeigen, deine Expertise auszustellen und Beziehungen zu Kunden, Lieferanten und potenziellen Kunden aufzubauen. Vor allem können Sie sich selbst vermarkten und Ihr Unternehmen im größeren Rahmen nach vorne bringen, auf Ihre Website verweisen und dadurch Ihren Umsatz steigern.

Das Spektrum an Marketing Möglichkeiten ist enorm. Um das Potenzial für Sie zu nutzen, nicht den Überblick zu verlieren und die richtigen Maßnahmen zu identifizieren, dabei steht Ihnen p17 zur Seite. p17: smartes Marketing