Die Statusanalyse für Ihre Adressdaten

Bringen Sie Transparenz in Ihre Stammdaten! 

Können Sie einschätzen, wie es um die Datenqualität Ihrer Adressdaten bestellt ist? Gibt es evtl. Dubletten oder inaktive Firmen in Ihrer Datenbank? Falls Sie sich nicht sicher sind, erhalten Sie durch die Statusanalyse der D&B Bisnode einen objektiven Überblick zur Datenqualität.

Mit der Statusanalyse werden Schwachstellen und Fehler in Ihrer Adressdatenbank aufgedeckt. Im nächsten Schritt werden Ihre Daten in einem mehrstufigen Verfahren mit der Bisnode-Datenbank harmonisiert und abgeglichen.

Die p17 Statusanalyse ist das Fundament für die Adressbereinigung und Adressveredelung.

Wie funktioniert die Statusanalyse?

Am Anfang steht die Qualitätsbestimmung Ihrer Daten. Ihre Adressdatenbank wir aufgearbeitet und mit Wirtschaftsinformationen aus der weltweit größten Datenbank angereichert (Bisnode Deutschland GmbH). Unternehmensprofile werden dabei eindeutig durch internationale Identifikationsnummern (D-U-N-S® Nummer/Bisnode ID) sowie Branchenkennziffern identifiziert.

Neue Absatzpotenziale identifizieren und den Umsatz steigern!

Die Statusanalyse ist mehr als ein Werkzeug zur Qualtitätseinschätzung Ihrer Daten. Gerade in den Bereichen Marketing und Vertrieb hilft die Statusanalyse dabei, Ihre besten Kunden zu identifizieren. Wo befinden sich potenzielle Kunden? Aus welchen Branchen kommen Ihre besten Kunden? Wie groß ist Ihr Kundenpotenzial im Ausland? Kurz gesagt: Die Statusanalyse zeigt Ihnen Ihr Absatzpotenzial!

Was beinhaltet die p17 Statusanalyse ?

Sie erhalten eine Zustandsbeschreibung Ihrer angelieferten Adressdatenbank. Die Statusanalyse setzt dabei (unter Anderem) bei den folgenden Punkten an:

  • Dubletten
  • Rechtsform
  • Regionale Verteilung
  • Aktualitätsprüfung
  • Verteilung nach Branche
  • Verteilung nach Mitarbeiterklasse
  • Verteilung nach Umsatzklasse
  • Unternehmensverflechtungen

Wie funktioniert die p17 Statusanalyse ?

  1. Versand der Datenschutzerklärung durch die p17 GmbH
  2. Bereitstellung der Daten durch den Kunden (z.B. passwortgeschützt per E-Mail)
  3. Datensichtung und Durchführung der Statusanalyse (Dauer ca. 7-10 Werktage)
  4. Präsentation der Ergebnisse

Wann brauchen Sie die p17 Statusanalyse ?

Wenn Sie:

  • Dubletten und Altadressen in Ihrer Datenbank vermuten
  • Sie bei Mailings eine hohe Rücklaufquote verzeichnen
  • Sie die Basis für effizienteres CRM sowie Marketing- und Vertriebsmaßnahmen legen wollen!

Kontaktdaten

p17 GmbH
Kircheninsel 3
48599 Gronau

+49 2562 18749-00

+49 2562 18749-99

info@p17.de

Hinterlassen Sie eine Nachricht.