Im neuen Webinar mit geht Sebastian Franzbach einer wichtigen Frage auf den Grund: „Was kosten Firmenadressen?“. Die Frage nach dem Preis für Firmenadressen ist eine der häufigsten Fragen, die uns immer wieder gestellt werden. Im Webinar erfahren Sie, welche Parameter für den Preis entscheidend sind und welche Fragen Sie sich vorab stellen sollten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Kriterien zur Antwort auf die Frage „Was kosten Firmenadressen?“
Ganz wichtig ist die Frage nach den angestrebten Einsatzmöglichkeiten. Was möchten Sie tun? Geht es um eine Direktmarketingkampagne zur Neukundengewinnung oder wollen Sie den Wettbewerb analysieren? Die Klarheit über die Einsatzmöglichkeiten bildet eine wichtige Grundlage für alle weiteren Faktoren zur Beantwortung der Frage „Was kosten Firmenadressen?“. Die weiteren Faktoren sind:

  • Anzahl der Firmenadressen
  • Gewünschte Zusatzdaten
  • Lizenz und Nutzungsdauer
  • Herkunft

Der Einsatzzweck

Ist der Einsatzzweck klar, ergibt sich automatisch die Antwort auf die Frage der passenden Lizenz für die Anschaffung der Firmenadressen. Die Adressmenge spielt in Bezug auf den Preis pro Adresse eine große Rolle. Im Webinar werden noch relevante Zusatzmerkmale benannt, die häufig bei der Adressbestellung berücksichtigt werden können. Für ein gutes Gesamtbild empfiehlt sich die Durchführung eines Daten audit für professionelles Adressmanagement.

Sie möchten mehr zum Thema Adresskauf erfahren und konkret wissen, was Firmenadressen in Ihrem Wunschprojekt kosten? Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Unsere Experten für Firmenadressen freuen sich auf Ihre Anfrage und stehen mit Rat und Tat zur Seite.