Mal ehrlich: Ohne die Berücksichtigung von regionalen Potenzial- und Marktdaten ist RegioGraph das Tool zur Erstellung einer digitalen Stecknadelkarte. Der große Nutzen vom Geomarketing bzw. RegioGraph ergibt sich erst, wenn Sie Ihre Zielgruppen auf der digitalen Landkarte verorten und für Ihre Vertriebsgebietsplanung bzw. Gebietsoptimierung nutzen können.

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum regionaler Marktinformationen, angefangen bei Firmenpotenzialen (Anzahl Firmen je Gebiet, unterteilbar nach Branche sowie Mitarbeiter- und Umsatzgrößenklasse) bis zur produktspezifischen Sortimentskaufkraft (z.B. Sortimentskaufkraft Food).

An dieser Stelle möchten wir die wichtigsten Kategorien kurz widergeben:

Einwohner- und Haushalte

  • Kaufkraft (allgemeine Kaufkraft und Kaufkraft nach Warengruppen)
  • Anzahl Haushalte
  • Anzahl Einwohner
  • Bevölkerungsstrukturdaten (enthält z.B. auch Gebäudestrukturdaten)

Die Einwohner- und Haushaltsdaten für RegioGraph (und andere GIS-Systeme) sind in der Regel lückenlos für Europa verfügbar. Zum Teil bis auf der Straßenabschnittsebene. Typische Anwender sind Konsumgüterhersteller (z.B. Sortimentskaufkraft), Einzel- und Großhandelsunternehmen aber auch Versicherer, Banken und Dienstleister. RegioGraph Analyse und RegioGraph Planung enthalten standardmäßig die Kaufkraft sowie die Einwohner- und Haushaltsdaten.

Einzelhandel

  • Einzelhandelskaufkraft
  • Einzelhandelsumsatz
  • Einzelhandelszentralität

RegioGraph erlaubt ab der Planungsversion beispielsweise die Berechnung von Einzugsgebieten nach Fahrzeiten. Für Standortanalysen von Filialisten und Franchisegebern ist in diesem Zusammenhang der handelsbezogenen Einzelhandelsumsatz nicht uninteressant, können so doch in RegioGraph spezifische Potenziale für die Einzelhandel auf der digitalen Landkarte visualisiert werden.

Zielgruppenpotenziale

  • Firmen
  • Bevölkerungsstrukturdaten

Mit den regionalen Zielgruppenpotenzialen bringen Sie mit RegioGraph Ihre potenziellen Kunden auf die Landkarte. Ab RegioGraph Planung funktioniert das bis auf die Straßenabschnittsebene! Bei den Zielgruppenpotenzialen können individuelle Zielgruppensegmente im Bereich der Privathaushalte und Gewerbe- bzw. Firmenpotenziale berücksichtigt werden. RegioGraph Strategie beinhaltet bereits wahlweise die Endverbraucherpotenziale oder die D&B Gewerbepotenziale (ca. 4,6 Mio. deutsche Unternehmen, inkl. Branche und Betriebsgröße).

Nutzen Sie das volle Potenzial von RegioGraph! Eine genaue Übersicht des Marktdatenspektrums schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Ihr Team von regiograph-shop.de!

Schreibe einen Kommentar