Funktionen zur Standortplanung und die Kartenbasis

Sehr geehrte Leser und Vertriebsprofis,

Die Auswahl der richtigen RegioGraph-Version ist nicht immer einfach, denn jeder Betrieb hat individuelle Anforderungen an die Geomarketing-Software für die unternehmensinterne Vertriebs- und Außendienstplanung. Als Entscheidungshilfe für die richtige RegioGraph-Version haben wir die wichtigsten Funktionen der drei Versionen RegioGraph Analyse, RegioGraph Planung und RegioGraph Strategie gegenübergestellt. Hier sehen Sie die die Funktionen von Regiograph für die Standortplanung und mitgelieferte Kartenbasis im Vergleich.

RegioGraph
Analyse
RegioGraph
Planung
RegioGraph
Strategie
Fahrtzeitzonen und Einzugsgebiete berechnenxx
Entfernungsmatrix zwischen Standorten berechnenx
Warenstromanalysex
Wärmekarte (Delaunay-Analyse)x
Datenanalyse-Modus (Auswertungen auf Straßenabschnittsebene, erweitertes Reporting)x
Standortpotenziale automatisch ermitteln und vergleichenx
Standorte bewerten (Marktanteilszonen, Potenzialzonen, Einzugsgebiete)x
Funktionen zur Standortplanung
RegioGraph
Analyse
RegioGraph
Planung
RegioGraph
Strategie
Alle postalischen, administrativen und topografischen Karten für D-A-CHxxx
Einwohner-, Haushalts- und GfK Kaufkraftdaten bis auf PLZ-Ebene für D-A-CHxxx
Potenzialdaten für 2,6 Mio. deutsche Straßenabschnitte: GfK Endverbraucherpotenziale (Einwohner,
Haushalte, GfK Kaufkraft) ODER D&B Gewerbepotenziale (Standort, Branche, Mitarbeiter, Umsatz)
x
Integrierte Daten- und Kartenbasis

Sollten Sie Fragen zu den Basisfunktionen oder den verschiedene Versionen der Geomarketing-Software haben, können Sie sich natürlich auch jederzeit an uns wenden.

Viele Grüße,
Benjamin Beloch
Vom Team der Beloch & Franzbach GmbH

Schreibe einen Kommentar