Die Acxiom GeoCluster vorgestellt: Teil 4

Für Deutschland sind insgesamt 19 GeoCluster auf kleiner geographischer Ebene verfügbar. Jedes der GeoCluster hat spezielle Eigenschaften, Schwerpunkte und Eigenheiten. Die 19 Klassen werden hier im Detail beleuchtet, in Teil 4 geht es heute um das gutsituierte Bürgertum und die großstädtische Mittelschicht. In Teil 3 wurde das urban-aktive Cluster und das großstädtische Aufsteigercluster beschrieben. Teil 1, Teil 2, Teil 5 und Teil 6 sind ebenfalls abrufbar.

Besuchen Sie die Seite „Marktdaten“ um eine Gesamtübersicht der regionalen Marktdaten zu erhalten, im Bereich Zielgruppenmodelle finden Sie mögliche Alternativen, wie zum Beispiel die Sinus Geo Milieus.

Gutsituiertes Bürgertum

Familien mit gehobener Einkommensklasse, oft mit eigenem Haus. Mittlere Berufsabschlüsse, Beamte und Angestellte. Familienautos. Geringe Mediennutzung. Eher wenig Freizeitaktivitäten. Beschäftigung mit Familie, Haus, Garten.

Großstädtische Mittelschicht

Gehobene Bildungsabschlüsse, Ein- bis Zwei-Personen-Haushalte, oft geschieden oder getrennt lebend. Leicht überdurchschnittliches Einkommen. Häufige Nutzung von Aktien und Fonds. Aufgeschlossen für neue Produkte. Interesse an Unterhaltung.

Sie möchten mehr Informationen zum Acxiom GeoCluster? Sie möchten die Marktdaten feinräumig analysieren und mit der Geomarketing Software Map&Market visualisieren? Dann nehmen Sie Kontakt auf und stellen Sie eine Anfrage. Wir stellen Ihnen detaillierte Informationen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar