Die Basis für ein erfolgreiches Adressmanagement sind saubere Stammdaten. Das ist die Grundlage für effizientes Kundenbeziehungsmanagement. Das Datenaudit könnte auch als Status-Quo Analyse der Qualität der Firmenadressen in ihrem Unternehmen bezeichnet werden. Im ersten Teil unseres Beitrags zu diesem Thema ging es um die Bestandteile des Datenaudits, die grundlegende Strukturanalyse, die Identifikation interner Dubletten, die Rechtsformen und die geographische Verteilung der Kunden.

Doch was genau ist darüber hinaus im Daten Audit enthalten? Hier finden Sie die Übersicht aus dem Bereich der Datenqualität:

Die Trefferquoten Prognose

Bei der Trefferquoten Prognose werden die eingelieferten Adressen mit einer externen Datenbank abgeglichen, die mit rund 5,5 Millionen Firmenadressen befüllt ist. Die Trefferquoten Prognose gibt Auskunft darüber, wie viele der angelieferten Kundendaten maschinell mit gematcht werden können. Je höher die Anzahl, desto besser (da günstiger) ist dies für die Datenanreicherung. Neben den maschinellen Treffern wird außerdem ausgezählt, welche Adressen einer manuellen Recherche unterzogen werden müssten, um diese eindeutig zu identifizieren. Und natürlich werden Nicht-Treffer und nicht identifizierbare Gewerbebetriebe identifiziert.

Die Trefferquoten Prognose stellt die Grundlage zur Erstellung eines genauen Angebots für eine Anreicherung Ihrer B2B Adressen dar.

Versteckte Dubletten

Im Gegensatz zur internen Dublette oder der „Intra Dublette“ können versteckte Dubletten nur durch den Abgleich mit einer externen Datenbank identifiziert werden. Dadurch können angelieferte Kundendaten nach den folgenden Änderungen überprüft werden:

  • Umfirmierungen
  • Änderung der Rechtsform
  • Umzüge

Eine Dubletten-Software kann diese Informationen nicht liefern bzw. gegen einen externen Datenbestand abgleichen.
Im kommenden dritten Teil zum Datenaudit geht es um die Adressqualität in den Stammdaten bzw. den Firmenadressen in Ihrem Unternehmen. Gibt es zum Beispiel insolvente Firmen in ihrer Datenbank? Oder wirtschaftlich inaktive Unternehmen? Zum unschlagbaren Preis- / Leistungsverhältnis bekommen Sie eine sehr gute Aussage zur Qualität ihrer Stammdaten im Unternehmen. Für ein Angebot rufen Sie einfach an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar