Regionale Marktdaten helfen Ihnen dabei, Märkte, Umsätze und Filialstandorte objektiv beurteilen zu können. Externe Marktinformationen bieten ein Vergleichskriterium für die unternehmensinternen Zahlen und steigern die Aussagekraft von Geomarketing Analysen mit RegioGraph ungemein. Im Folgenden Text soll das Angebot der regionalen Marktdaten dargestellt werden. Grundsätzlich sind sämtliche Marktdaten und Marktinformationen regionalisiert, das heißt für den direkten Import in RegioGraph geeignet. Zum Teil sind die Marktdaten bis auf der Straßenabschnittsebene verfügbar, für Geomarketing Analysen mit RegioGraph Planung oder RegioGraph Strategie können Sie mikrogeographische Analysen durchführen. Das Datenangebot der GfK ist dabei grundsätzlich in drei Gruppen eingeteilt:

1. Regionale Marktdaten zum Endverbraucher

Die Kaufkraftdaten der GfK bietet Ihnen Informationen zu allen konsumrelevanten Entscheidungen der Endverbraucher in Deutschland und zusätzlich für rund 40 europäische Länder. Neben der allgemeinen Kaufkraft können Sie für Ihr RegioGraph auch regionale Marktdaten zur Sortimentskaufkraft sowie Einzelhandelskaufkraft erwerben.

2. Handels- und Gewerbedaten

Betrachten Sie Ihr Unternehmen von der Umsatzseite! Die Absatzkennziffern der GfK Geomarketing beinhalten unter anderem den Einzelhandelsumsatz (insgesamt) oder für einzelne Sortimente (z.B. für Uhren und Schmuck oder Damenoberbekleidung). Weiterhin gibt es die Büroausstattungspotenziale oder Gewerbepotenziale (Firmen) nach Mitarbeiter- und/oder Umsatzgrößenklasse + Branche.

3. Zielgruppendaten

Gerade für Zielgruppenanalysen mit RegioGraph eignen sich die Bevölkerungsstrukturdaten der GfK. Für ca. 2,5 Millionen Straßenabschnitte in Deutschland gibt es detaillierte Informationen zum Wohnumfeld, Altersstruktur, Einkommen des Haushalts und Ausländeranteil – ideal für die Zielgruppenmodellierung und Verortung in RegioGraph. Ebenfalls interessant ist der „Roper Consumer Styles Regional“. Dabei werden zusätzlich Einstellungs- und Verhaltensweisen, Motivation und Emotionen der Zielgruppen abgebildet. Das Marktdatenangebot der GfK Geomarketing zeichnet sich durch höchste Qualitätsstandards aus. So sind die Marktdaten in der Regel flächendeckend und regionalisiert für ganz Europa verfügbar. Die regionalen Marktdaten sind konform mit den digitalen Landkarten der GfK und können ohne Probleme in RegioGraph verwendet werden.

Falls Sie weitere Informationen zu den regionalen Marktdaten oder RegioGraph wünschen, kontaktieren Sie uns einfach.

Schreibe einen Kommentar