Büroausstattungspotenziale für Ihr RegioGraph

Für Hersteller und Händler von Produkten rund um den Büroarbeitsplatz bieten die Büroausstattungspotenziale der GfK eine hilfreiche Datenbasis zur Ermittlung von produktspezifischen, regionalen Absatzpotenzialen. Die Visualisierung der Büroausstattungspotenziale in RegioGraph bilden häufig die Basis für unterschiedliche Geomarketing Analysen. Vertriebsleiter erkennen auf einen Blick, in welchen Regionen das Absatzpotenzial für PC besonders hoch ist und können gleichzeitig die eigenen regionalen Umsätze damit vergleichen. Das ermöglicht die regionale Berechnung von Marktanteilen. Diese Erkenntnisse können zudem in der Vertriebsplanung und der Gebietsoptimierung berücksichtigt werden. RegioGraph Planung erlaubt die Berücksichtigung von Fahrzeiten und Einzugsgebieten, sodass Vertriebssysteme anhand der Datenbasis optimiert und angepasst werden können.

Die Büroausstattungspotenziale für Hersteller und Händler aus den folgenden Bereichen interessant:

  • Telekommunikation
  • Computer Hard- und Software
  • Büromöbel
  • Sicherheitstechnik

Die Büroausstattungspotenziale liefern regionale Absatzpotenziale zu den folgenden Produktgruppen auf allen gewünschten Gebietsebenen (bis auf Gemeindeebene):

  • Tele-/Mobilkommunikation
  • Internetdienste
  • Netzwerk
  • PC
  • Drucker
  • Multifunktionsgeräte
  • Projektoren/Beamer
  • Software
  • Büromöbel
  • Anlagen für Sicherheitstechnik

Die Büroausstattungspotenziale können auch je Produktgruppe bestellt werden. So können z.B. Hersteller und Händler von Büromöbeln gezielt die für sie relevante Produktgruppe erwerben und z.B. für die Vertriebsplanung nutzen. Für weitere Informationen zu RegioGraph und Probedaten zu den Büroausstattungspotenzialen schreiben Sie einfach eine E-Mail oder melden sich telefonisch unter 02562 18749-00.

Schreibe einen Kommentar