Am 29. November 2017 findet um 18:00 Uhr die Coesfelder Spätschicht in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Coesfeld und dem AIW Unternehmensverband bei den Stadtwerken Coesfeld statt.

Mit der Coesfelder Spätschicht hat der AIW eine Veranstaltungsreihe zum Netzwerken ins Leben gerufen. Drei Mal im Jahr werden interessierte zum Ideen-, Wissens- und Erfahrungsaustausch in verschiedene lokale Unternehmen eingeladen. Dabei werden nicht nur Unternehmen aus Coesfeld eingeladen.

Programmablauf

Begrüßung und Bericht
Heinz Öhmann, Bürgermeister Stadt Coesfeld

Der AIW Unternehmensverband – Netzwerk der Macher
Andreas Brill, Geschäftsführer, AIW

Wandel in der Energiewirtschaft
Markus Hilkenbach, Geschäftsführer Stadtwerke Coesfeld

Geomarketing: Auf der Suche nach der perfekten Zielgruppe und ungenutzten Potenzialen
Benjamin Beloch, Geschäftsführer, p17 GmbH

Ab 19:45 Uhr: Netzwerken mit kleinem Imbiss

Schreibe einen Kommentar